Donnerstag. 24. 08. 2017
  // von Alexander Glas

Reinigungsausschreibung im AVA-System

Letzer Post
Neuerer Post

Excel oder AVA?

AVA-Programme werden in der Regel zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung im Bereich von Bauleistungen eingesetzt und genutzt. rotermund.ingenieure verwenden für die Komponenten „Ausschreibung und Vergabe“ von FM-Dienstleistungen schon seit mehreren Jahren AVA-Programme. Die Komponente „Abrechnung“ hat für uns, als beratende Ingenieure, keine Bedeutung.

Während Ausschreibungen von Komplettdienstleistungen (Technisches Gebäudemanagement, Infrastrukturelles Gebäudemanagement und Betriebsführung) bisher immer über AVA-Programme gelaufen sind, wurden reine IGM Leistungen oft noch im alt bewährten Excelformat ausgeschrieben. Sofern die Datenlage der Auftraggeberseite mit gut geführten Raumbüchern aufwarten kann, sind diese zu Beginn einer Ausschreibung natürlich leicht in Excel zu übernehmen und zu verwenden. Die Angebote der Bieter hingegen müssen im Rahmen der Angebotsauswertungen recht aufwendig zusammengefasst werden.

 

Automatisierte Preisspiegel dank AVA

AVA bietet den grundsätzlichen Vorteil, automatisierte Preisspiegel zu erzeugen. Bei Verwendung von Leistungspositionen aus sogenannten Bibliotheken weiß jede eingesetzte Position aus welcher Quelle sie stammt und kann den Angebotspreis dorthin, also zur Quelle, zurückführen.

Um nun diese Vorteile auch im Detailierungsgrad eines gut geführten Raumbuches nutzen und umsetzen zu können, haben wir sowohl die Unterhaltsreinigung, Glas-, Fenster- und Fassadenreinigungen als auch die Pflege und Reinigungen in Außenanlagen und weitere IGM-Leistungen in Bibliothekspositionen gefasst.

Bei der Unterhaltsreinigung wird beispielsweise auf die Raumgruppen aus der GEFMA zurück gegriffen, die um weitere sinnvolle Raumgruppen ergänzt wurden. Die Bibliothek gliedert sich dann in die verschiedenen Bodenbeläge je Raumgruppe, Voll- und Sichtreinigung je Raumgruppe und Bodenbelag sowie die in der Praxis vorkommenden Reinigungsintervalle je Kategorie.

Die etwas aufwändige Erstellung der Bibliothek lohnt die Mühe durch die Vergleichbarkeit der Auswertungen in automatisierten Preisspiegeln.

Ihr Kontakt/Ansprechpartner:

Alexander Glas

rotermund.ingenieure
Pfennigbreite 8
37671 Höxter

Tel.: +49 (0)5271 697 9998

alexander.glas@rotermundingenieure.de